11. Aktionstag Handel und Dienstleistung

Der Aktionstag Handel und Dienstleistung wurde dieses Jahr bereits zum elften Mal durchgeführt. Das Ziel des Aktionstages ist es, Schulabgängern die Vielfalt der Ausbildungsberufe in Handel und Dienstleistung zu vermitteln. Dafür informierten die teilnehmenden Unternehmen einen Tag lang in den Schulen über die Ausbildung. Anschließend konnten die Jugendlichen einen Tag in den Unternehmen zu Gast sein und die Ausbildung hautnah erleben. Über diese “Unternehmenstage” haben die Schülerinnen und Schüler Präsentationen erstellt, die sie am 30. November 2018 in der IHK Akademie Mittelfranken vor Mitschülern, Vertretern der Unternehmen und der IHK hielten.

In diesem Jahr konnten Schülerinnen und Schüler der Mittelschule St. Leonhard, der Dr.-Theo-Schöller Mittelschule, der Sabel Real- und Wirtschaftsschule (Nürnberg) und der Mittelschule Schwabacher Straße (Fürth) teilnehmen.

Initiiert wurde das Projekt zur Berufsorientierung vom IHK-Ausschuss für Handel und Dienstleistung, Kooperationspartner sind Unternehmen aus Handel und Dienstleistung.

Alle Bilder von Fotografin: Vanessa Mund

2018 Aktionstag Handel und Dienstleistung_002