Informationen der Schule

Mit dem Auslaufen der Übergangsfrist entfällt damit ab dem 3. April für alle Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte, sonstige an den Schulen tätige sowie schulfremde Personen die Maskenpflicht im gesamten Schulgebäude (einschließlich Begegnungsflächen und Räumen, die von schulischen Ganztagsangeboten und der Mittagsbetreuung genutzt werden).

  • Grundsätzlich wird das Tragen einer Maske in geschlossenen Räumen weiterhin empfohlen. Das freiwillige Tragen einer Maske ist – auch im Unterricht oder in schulischen Ganztagsangeboten sowie der Mittagsbetreuung – somit selbstverständlich weiterhin möglich.
  • Das Tragen einer Maske wird nachdrücklich empfohlen:
    • auf allen Begegnungsflächen im Schulgebäude (z. B. Gänge, Treppenhäuser, Pausenhalle)
    • nach einem bestätigten Infektionsfall in einer Klasse für die Dauer von fünf Unterrichtstagen auch während des Unterrichts am Platz
    • im freigestellten Schülerverkehr (analog zum ÖPNV).
  • Etwaige individuelle oder generelle Anordnungen der Gesundheitsbehörden bleiben selbstverständlich zu beachten.

Mit dem Auslaufen der Übergangsfrist entfällt damit ab dem 3. April für alle Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte, sonstige an den Schulen tätige sowie schulfremde Personen die Maskenpflicht im gesamten Schulgebäude (einschließlich Begegnungsflächen und Räumen, die von schulischen Ganztagsangeboten und der Mittagsbetreuung genutzt werden).

  • Grundsätzlich wird das Tragen einer Maske in geschlossenen Räumen weiterhin empfohlen. Das freiwillige Tragen einer Maske ist – auch im Unterricht oder in schulischen Ganztagsangeboten sowie der Mittagsbetreuung – somit selbstverständlich weiterhin möglich.
  • Das Tragen einer Maske wird nachdrücklich empfohlen:
    • auf allen Begegnungsflächen im Schulgebäude (z. B. Gänge, Treppenhäuser, Pausenhalle)
    • nach einem bestätigten Infektionsfall in einer Klasse für die Dauer von fünf Unterrichtstagen auch während des Unterrichts am Platz
    • im freigestellten Schülerverkehr (analog zum ÖPNV).
  • Etwaige individuelle oder generelle Anordnungen der Gesundheitsbehörden bleiben selbstverständlich zu beachten.

 

+++ Corona Selbsttests an Schulen +++

„Ab Mai werden weder Tests an den Schulen durchgeführt noch können von den Schulen Selbsttests für zuhause ausgegeben werden. Testungen finden ausschließlich eigenverantwortlich zuhause, beim Hausarzt oder einer Teststation statt“ (KM Bayern).

Weitere Informationen finden sie auf der Website des Kultusministeriums Bayern @KMBayern

Bitte beachten:
Im aktuellen Schuljahr gibt es eine Baustelle in unmittelbarer Nähe unserer Schule. Bitte besprechen Sie mit Ihren Kindern den veränderten Schulweg.
 
 

Die Schulpsychologinnen und Schulpsychologen des Kriseninterventions- und Bewältigungsteams Mittelfranken (KIBBS – Mittelfranken) haben weitere Informationen für Sie zusammengestellt.

Wir bitten um Beachtung.

Flyer_KIBBS

11-Tipps-für-Eltern_Download